Sie verwenden eine alte Browserversion. Daher wird die Seite möglicherweise nicht korrekt dargestellt.

Ausbildung bei der AWB


Die AWB Köln ist ein Entsorgungsfachbetrieb und in Köln für die Abholung und Entsorgung von Abfällen sowie für die Straßenreinigung verantwortlich. Mit ca. 1.700 Mitarbeitern erbringen wir vielfältige Dienstleistungen in den Bereichen Entsorgungslogistik, Stadtreinigung, Winterdienst und Kfz-Management. Dabei haben wir die Bedürfnisse der Stadt Köln und Ihrer Bürger stets im Blick und sind wichtiger Ansprechpartner bei der Entwicklung neuer Aufgabenfelder wie z. B. die Entsorgung von Altkleidern oder die Aufstellung und Instandhaltung öffentlicher Toiletten in Köln. Als Unternehmen des Stadtwerke Konzerns, sind wir eine 100-prozentige Tocher der Stadtwerke Köln GmbH und bieten Dir einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz am Standort Köln in einem aufgeschlossenen und engagierten Umfeld an.

Auszubildende/r Kauffrau/-mann für Büromanagement

Die AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH ist als Tochtergesellschaft der Stadtwerke Köln GmbH für die Stadtreinigung, die Abfall- und Wertstoffabfuhr sowie den Winterdienst in Köln verantwortlich. Wir entwickeln uns kontinuierlich weiter und benötigen dazu kompetente Unterstützung. Wir bieten Dir einen zukunftsorientierten Ausbildungsplatz in einem kommunalen Kölner Unternehmen und eine spannende Tätigkeit.

„ Als Kaufmann für Büromanagement bei der AWB überwacht man nicht nur Termine, sondern plant und koordiniert Projekte. Zudem ermittelt man Informationen und gibt diese an die zuständigen Fachkräfte weiter."

Lukas - Auszubildender für Büromanagement

Was erwartet dich?

Als Kauffrau/-mann für Büromanagement bist du neben der kaufmännischen Steuerung u. a. für die Auftragsbearbeitung und -nachbereitung zuständig. Darüber hinaus erledigst du zudem personalbezogene Aufgaben. Außerdem erhältst Du einen Einblick in Geschäftsprozesse, Du organisierst und beschaffst Materialien und unterstützt bei der Pflege von Kundenbeziehungen.

Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen?

Um diese Ausbildung bei der AWB zu beginnen hast Du mindestens die Fachoberschulreife. Zudem hast Du dir bereits Basiswissen zu den modernen Kommunikationsmitteln aufgebaut und interessierst Dich für Informationstechnik.

Deine gute Auffassungsgabe sowie Dein ausgeprägtes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, haben Dich bei Verhandlungen schon häufig zum Ziel geführt. Zudem kannst du mit dem PC umgehen und die gängigen Microsoft Office Programme bedienen.

Du kannst dich flexibel auf neue Situationen einstellen, bist ein Teamplayer und hast keine Scheu auf Deine Kollegen zuzugehen.

Wie läuft die Ausbildung ab?

Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre und endet mit Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer. Die praktische Ausbildung erfolgt in unserer Verwaltung, wo Du verschiedene Abteilungen und Aufgabengebiete kennenlernst. Die theoretische Ausbildung wird im Blockunterricht durchgeführt. Darüber hinaus nimmst du am betriebsinternen Werksunterricht teil.

Unser Angebot

Es erwartet Dich ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz in einem modernen kommunalen Unternehmen. Du profitierst von bedarfsgerechten Weiterbildungsmöglichkeiten, einer attraktiven Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes für Auszubildende sowie den von unseren Mitarbeitern sehr geschätzten Sozialleistungen.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewerbe Dich vorzugsweise online über den unten stehenden Button.

Konnten wir Dein Interesse wecken?

Dann informiere Dich jetzt über unsere Berufsausbildungen! Auf unserer Azubi-Website findest Du alle Informationen zu den Berufen, die wir bei der AWB ausbilden. Außerdem erfährst Du mehr über die AWB und darüber, wie das Bewerbungsverfahren abläuft!

www.seidabei.awbkoeln.de