Aktuelles

An dieser Stelle möchten wir Sie detailliert über die aktuellen Themen der AWB informieren. Bitte wählen Sie ein Thema aus:

Abfall- und Wertstoffkalender 2017

Der Abfall- und Wertstoffkalender 2017 mit Tipps und Terminen rund um Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit wird in diesen Tagen wieder als Postwurfsendung durch die Deutsche Post AG verteilt.

Der neue Abfall- und Wertstoffkalender liegt auch bei den Bürgerämtern oder im Kundenzentrum der Stadt Köln zur Mitnahme aus.

 

 

Kölns stille Örtchen auf www.toiletten.koeln

Mehr als eine Million Menschen nutzen jährlich die von der AWB für die Stadt Köln betriebenen Toiletten. Diese befinden sich in der Nähe wichtiger Sehenswürdigkeiten, in den stark frequentierten Vierteln und saisonal auch in etlichen Grünanlagen.

Das Informationsportal unter www.toiletten.koeln bietet einen umfassenden Überblick über das Angebot aller öffentlichen Toiletten in Köln. Dank einer komfortablen Suchfunktion finden alle Bürger und Besucher Kölns schnell und einfach das nächste öffentliche WC in der Umgebung und können sich per Aufruf über das Smartphone z.B. direkt die Route zur nächstgelegenen Toilette anzeigen lassen.

AWB nimmt an der Europäischen Woche der Abfallvermeidung teil

Vom 19. bis 27. November 2016 findet Europas größte Kommunikationskampagne für Abfallvermeidung statt - die Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV). Tausende öffentlicher Aktionen zeigen dann bereits zum siebten Mal europaweit Alternativen zur Wegwerfgesellschaft und Ressourcenverschwendung auf.

Die AWB beteiligt sich mit der Aktion „Verpackungsabfälle vermeiden!" auf Kölner Wochenmärkten. Interessierte Bürger erhalten wiederverwendbare AWB Einkaufstaschen. Am AWB Infostand gibt es Tipps zur Abfallvermeidung, Wiederverwendung und Wertstofftrennung. Fazit der AWB Aktion: Jeder Einzelne kann im Alltag einen Beitrag zur Ressourcenschonung leisten.

Auf folgenden Wochenmärkten ist die AWB vertreten:
Sülz, 22.11.2016 von 10.00 bis 12.00 Uhr, Auerbachplatz, 50937 Köln
Chorweiler, 24.11.2016 von 10.00 bis 12.00 Uhr, Liverpooler Platz, 50765 Köln
Vingst, 25.11.2016 von 10.00 bis 12.00 Uhr, Ostheimer Str./Sigrid-Undset-Str., 51103 Köln

Die AWB exklusiv erleben bei AWB Backstage

Der zweite Teil der großen AWB Kampagne ist nun als Video und Hörfunkspot zu sehen und hören. Ganz exklusiv präsentiert Ihnen die AWB ein Blick hinter die Kulissen und stellt ihre Mitarbeiter und deren tägliche Arbeitsaufgaben hautnah vor.

Zu den Videos: www.awbkoeln.de/einfach-sauber-besser

Alle Videos stehen natürlich auch in unserem YouTube-Kanal auf www.youtube.com/awbkoeln bereit.

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2015 für die AWB

Die AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr
2015 zurück: Der Gesamtumsatz stieg auf 139,9 Mio. EUR und erhöhte sich damit gegenüber
dem Vorjahr um 7,7 Mio. EUR. Von dieser Summe entfielen 77,4 Mio. EUR (2014:
74,8 Mio. EUR) auf die Abfalllogistik und 59,9 Mio. EUR (2014: 55,0 Mio. EUR) auf die
Stadtreinigung. Die Werkstatt erzielte einen Umsatz in Höhe von 2,5 Mio. EUR und lag
damit leicht über dem Vorjahresniveau. Der Jahresüberschuss von 14,2 Mio. EUR weicht
nur geringfügig vom Vorjahresergebnis in Höhe von 14,4 Mio. EUR ab.

Den vollständigen Geschäftsbericht für das Jahr 2015 finden Sie hier.

Die AWB ist Elefanten-Pate

Kleiner Nachwuchs ganz groß: Ab jetzt hat die AWB Köln ein neues Patenkind, nämlich den kleinen Elefantenbullen aus dem Kölner Zoo. La Min Kyaw wurde bereits im März 2016 geboren.

Weitere Informationen zur Patenschaft, den Hintergründen und natürlich weitere Bilder zum großen kleinen Nachwuchs finden Sie hier.

Neu: AWB Erklärvideos - so kinderleicht ist Mülltrennung

Die vier neuen Erklärvideos der AWB Köln zeigen auf sympathische Weise, wie die Getrenntsammlung von Wertstoffen funktioniert und geben nützliche Tipps zur Entsorgung von Abfällen. Die Videos zu den Fraktionen Papier, Wertstoffe, Bioabfälle und Restmüll finden Sie hier:

» Jetzt Erklärvideos ansehen!

Städtisches Sammelsystem für Altkleider in Köln

Seit Beginn des Jahres 2014 sammelt die AWB im Auftrag der Stadt Köln Altkleider im Stadtgebiet. Nach und nach werden nun alle neun Stadtbezirke an das Sammelsystem angeschlossen. So stehen bis zur Jahresmitte 2014 allen Kölner Bürgerinnen und Bürgern Altkleidercontainer in ihrer Nähe zur Entsorgung alter Kleider zur Verfügung.
Kölnerinnen und Kölner, die ihre alte Kleidung Kölner Bedürftigen zukommen lassen möchten, sind gebeten, die Kleiderspende direkt bei einer karitativen Einrichtung in Köln abzugeben.

Alle Informationen rund um die städtische Altkleidersammlung sowie eine Übersicht von Kleiderkammern und Hilfsorganisation in Köln finden im Bereich Altkleider.
 

Die Gelbe Tonne ist jetzt Wertstofftonne

Seit dem 1. Januar 2014 ist die Mülltrennung in Kölner Haushalten deutlich einfacher. Denn alles, was vorher in die Gelbe Tonne kam, kommt jetzt in die Wertstofftonne - und noch viel mehr. Jetzt können auch weitere Produkte aus Kunststoff und Metall wie z. B. Putzeimer, Schalen, Frischhalteboxen und Spielzeug aus Plastik sowie Werkzeuge, Schrauben, Bestecke, Bratpfannen und Töpfe aus Metall in die Wertstofftonne.

Eine neue Tonne ist dafür nicht notwendig. Weitere Kunststoffe und Metalle neben den Verpackungsabfällen können einfach in der ehemalige Gelbe Tonne entsorgt werden.

Die AWB hilft bei allen Fragen zur Wertstofftonne gerne am Servicetelefon 08 00/4 44 04 46, per E-Mail an kundenberatung@awbkoeln.de oder auf www.awbkoeln.de/wertstofftonne weiter.