Elektroaltgeräte

Wir nehmen ausgediente Geräte mit

Wir holen kostenlos in haushaltsüblichen Mengen im Rahmen der Satzung ab

  • Kühlschränke und Kühltruhen
  • Waschmaschinen, Elektroherde, Geschirrspüler, Trockner
  • elektrische Heizgeräte (Ölradiatoren) und große Mikrowellengeräte
  • Bildschirmgeräte und Computer

Lassen Sie sich einen Termin geben unter:

Tel.: 02 21/9 22 22 22


» oder über unser Online-Bestellsystem

Wir nehmen in unseren Wertstoff-Centern in haushaltsüblichen Mengen im Rahmen der Satzung an

  • Haushaltsgroßgeräte (Waschmaschine, Herd, Kühlschrank, Geschirrspüler)
  • Haushaltskleingeräte (Kaffeemaschine, Toaster, Rasierapparat, Bügeleisen)
  • Informations- und Unterhaltungselektronik (Monitor, Fernseher, PC, DVD-Rekorder)
  • Leuchtstoffröhren

Wussten Sie schon?

Geräte, die mit diesem Symbol gekennzeichnet sind, dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden. Elektro-Altgeräte enthalten erhebliche Mengen an Schadstoffen, zum Beispiel die Schwermetalle Quecksilber, Blei, Cadmium und FCKW und müssen getrennt entsorgt werden. Die AWB übernimmt für Sie die fachgerechte Entsorgung. Kleingeräte können zusätzlich auch an den Schadstoffmobilen und bei den Wertstoffhöfen abgegeben werden.

Für Smartphone-Besitzer haben wir eine kostenlose App entwickelt. Damit können Sie Abholtermine für Sperrmüll, große Elektro-Altgeräte und Grünschnitt vereinbaren.

Die App ist für iPhones im Apple-App-Store und für Android-Handys bei Google Play erhältlich: