Sie verwenden eine alte Browserversion. Daher wird die Seite möglicherweise nicht korrekt dargestellt.

Strategie

Ziele


 

Vertragsverlängerung mit der Stadt Köln

Eine Grundvoraussetzung für die Umsetzung der strategischen Ziele der AWB ist, dass wir weiterhin der kompetente Beratungs- und Dienstleistungspartner für die kommunale Daseinsvorsorge sind. Es ist daher das oberste Ziel der AWB, strategischer Kooperationspartner der Stadt Köln zu bleiben. Konkret bedeutet dies die Verlängerung der Leistungsverträge mit der Stadt Köln über das Jahr 2018 hinaus. Nur eine langjährige, vertraglich fixierte Zusammenarbeit bildet die Basis für eine erfolgreiche Unternehmens- und damit Leistungsentwicklung für die Stadt Köln und ihre Bürger auf einem hohen Service- und Qualitätsniveau.

In diesem Sinne können unsere Ziele im Wesentlichen wie folgt zusammengefasst werden: 

  • Wir unterstützen Köln, die Stadt in der wir leben und arbeiten.
  • Wir orientieren uns und unsere Geschäftsfelder an den Wünschen der Bürger und Kunden.
  • Wir sind kundenfreundlich und dienstleistungsorientiert.
  • Wir bieten ein Höchstmaß an Qualität und Service. Dazu entwickeln wir uns ständig weiter.
  • Wir übernehmen Verantwortung für unsere Umwelt.
  • Wir sehen Wandel als Chance und treiben Veränderungen entschlossen voran.

Im Bewusstsein unserer besonderen Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt handeln wir vorausschauend und sozial. Unsere Leistungen erbringen wir transparent, konsequent und verlässlich. Unsere kommunale Verantwortung verpflichtet zur Wirtschaftlichkeit. Fairness, Respekt und Vertrauen prägen die Zusammenarbeit. Je mehr Gemeinsamkeit wir schaffen, desto wertvoller wird die Leistung des Einzelnen. Köln fühlen wir uns verpflichtet. Als kommunales Unternehmen der Abfallentsorgung und Stadtreinigung leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Lebens- und Standortqualität von Köln. Kundenzufriedenheit ist unser Maßstab. Kundenorientierung und der damit verbundene Kunden-Service sind wichtige Faktoren für den Erfolg eines Unternehmens.

Jeder von uns ist ein wichtiger Repräsentant der AWB. Wir nehmen die Wünsche und Belange aller Kunden (egal ob Bürger, Gewerbekunde, Verein etc.) gleichermaßen ernst. Die Einlösung unserer Zusagen gegenüber den Kunden hat absolute Priorität. Die Kommunikation mit den Kunden beruht auf Offenheit und Ehrlichkeit. An Qualität und Service lassen wir uns messen. Dienstleistungen werden mit Zuverlässigkeit und Sorgfalt von jedem Einzelnen erbracht. Fehler sind kein „Weltuntergang“, sondern die Chance, zu lernen und besser zu werden. Deswegen müssen wir mit Fehlern offen und fair umgehen.
Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb gehört die Sauberkeit der Umwelt in jeder Hinsicht zu unseren Hauptaufgaben. Dieses Bewusstsein prägt unser tägliches Handeln.

Wir etablieren uns als Unternehmen, das die Dimensionen der Nachhaltigkeit und damit auch die Ökologie im Rahmen der strategischen Unternehmensführung glaubhaft und nachprüfbar verankert. Wir bekennen uns zu allen Normen, die die Umwelt, aber auch Leben und Gesundheit schützen sollen. Wir halten alle Rechtspflichten korrekt und belegbar ein. Die Einhaltung der Rechtsvorschriften ist für alle Mitarbeiter eine selbstverständliche Pflicht.

Die Schaffung einer nachhaltigen Zukunft für unsere Stadt ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir arbeiten an innovativen Lösungen für die Stadtreinigung sowie die Müll- und Wertstoffabfuhr, um noch leiser, gesünder und umweltfreundlicher zu werden. Auf uns ist auch als Arbeitgeber Verlass. Wir bieten jedem Mitarbeiter eine langfristige Lebensperspektive – durch sichere, tarifgerechte Arbeitsplätze, die eine auskömmliche Lebensführung ermöglichen. Damit sind wir ein wesentlicher Faktor für ein soziales und wirtschaftlich stabiles Köln.

Um für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt eine nachhaltige Perspektive zu sichern, muss das Unternehmen auch wirtschaftlich nachhaltig geführt werden. Hierfür verfolgen wir konsequent unsere Strategie der Effizienzsteigerung weiter. Sie ermöglicht es, unsere Leistung dauerhaft zu fairen Preisen, mit hoher Qualität und für alle zu erbringen – „Rosinenpicken“ nach wirtschaftlichem Vorteil ist nicht unsere Sache.

Wirtschaftlichkeit hat aber noch einen anderen Aspekt:

  • Wir sind uns bewusst, dass Gebühren und Entsorgungskosten ein wichtiger Posten für Haushalte und Gewerbe sind. Wir tragen zur Gebührenstabilität bei und leisten damit einen verlässlichen Beitrag zur Standortentwicklung und zur Stabilität der kommunalen Finanzen.

Peter Mooren, Geschäftsführer

"Die strategischen Ziele der AWB können nur dann umgesetzt werden, wenn wir auch über 2018 hinaus der kompetente Beratungs- und Dienstleistungspartner für die kommunale Daseinsvorsorge sind. Daher ist es unser oberstes Ziel, strategischer Kooperationspartner der Stadt Köln zu bleiben."

Ulrich Gilleßen, Geschäftsführer

"Die strategischen Ziele für die Zukunft haben wir im neuen Leitmotiv “ Einfach. Sauber. Besser. - AWB. Wir sorgen für Lebensqualität in Köln.“ zusammengefasst. Mit dessen Umsetzung haben wir im Geschäftsjahr 2015 begonnen, wie einige besondere Projekte beispielhaft belegen."