Zum Inhalt der Seite springen.
Sie verwenden eine alte Browserversion. Daher wird die Seite möglicherweise nicht korrekt dargestellt.

Anlieferungen bei den Wertstoff-Centern: Abfälle aus Hochwasserschäden haben Priorität

Die beiden Wertstoff-Center der AWB in der Butzweilerstraße 50 (Ossendorf) und August-Horch-Straße 3 (Gremberghoven) sollten vorerst nur mit Sperrmüll und sonstigen Abfällen aus gefluteten Kellern angesteuert werden.

Trotzdem kann es derzeit insbesondere am Wertstoff-Center in Ossendorf zu längeren Wartezeiten kommen.

Wir bitten dringend alle übrigen Anliefernden, insbesondere von Grünschnitt, den Besuch auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Die AWB hofft auf Verständnis für diese Priorisierung von Abfällen aus Hochwasserschäden.

An den beiden kommenden Samstagen (24. und 31. Juli) sind Anlieferungen erweitert bis 18 Uhr bei den beiden Wertstoff-Centern der AWB möglich. Montags bis freitags kann hier von 8 bis 20 Uhr angeliefert werden.

Wichtige Informationen zu den Anliefermöglichkeiten und -bedingungen bei den Wertstoff-Centern sind auf www.awbkoeln.de zu finden. Im eigenen Interesse, aber auch zum Schutz Anderer und der Mitarbeitenden, besteht weiterhin die Pflicht zum Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske bei Anlieferungen. Fragen hierzu beantwortet der Kundenservice per E-Mail an kundenberatung@awbkoeln.de oder unter Tel. 0221/9 22 22 24. Der Kundenservice ist zusätzlich am kommenden Samstag in der Zeit von 8 bis 16 Uhr erreichbar.