Sie verwenden eine alte Browserversion. Daher wird die Seite möglicherweise nicht korrekt dargestellt.

AWB nimmt am 16. und 17. Februar keine Schadstoffe beim Wertstoff-Center Ossendorf an

In privaten Haushalten werden viele Produkte vom Abbeizer bis zur Zementfarbe verwendet, die gefährliche Schadstoffe enthalten. Daher müssen diese Abfälle getrennt gesammelt und entsorgt werden. Die Kunden der AWB können Schadstoffe bei den beiden Wertstoff-Centern und bei den Schadstoffmobilen abgeben.

Am 16. und 17. Februar 2016 bleibt die Schadstoff-Annahmestelle auf dem Wertstoff-Center Butzweilerstraße 50 in Köln-Ossendorf geschlossen.

Kunden, die an diesen beiden Tagen Schadstoffe abgeben möchten, können die Schadstoff-Annahmestelle beim Wertstoff-Center August-Horch-Straße 3 in Köln-Gremberghoven oder die Standorte der Schadstoffmobile nutzen. Die Annahme von Gewerbeschadstoffen ist in dieser Zeit nicht möglich.

Die Kundenberatung informiert am Service-Telefon 0221/9 22 22 24 wo die Schadstoffmobile der AWB Station machen. Die Termine sind auch auf der Homepage www.awbkoeln.de zu finden.

Die kostenlose App der AWB bietet viele praktische Informationen und zeigt zum Beispiel den Weg zum Wertstoff-Center an. Die AWB App ist bei iTunes und GooglePlay erhältlich.